Aufruf für Projekte - auch aus dem Sport!

60 Jahre Partnerschaft Rheinland-Pfalz und Burgund-Franche-Comté

04.04.2022 –  LSB-Pressestelle

Rheinland-Pfalz und die französische Region Burgund-Franche-Comté feiern 60 Jahre Partnerschaft. Der Landtag, die Staatskanzlei und der Conseil régional aus Burgund-Franche-Comté haben im Rahmen der Feierlichkeiten  einen Projektaufruf für das gesamte Jahr 2022 gestartet.

Dieser Projektaufruf gilt auch für Sportvereine. Im Rahmen dieser gemeinsamen Ausschreibung haben Sie ferner die Möglichkeit, für Ihr Projekt eine Förderung des Deutsch-Französischen Bürgerfonds zu beantragen. Projekte im Rahmen der regionalen Partnerschaft unterstützt der Bürgerfonds in der Förderkategorie 1 mit bis zu 5.000€ (bis zu 80% der Projektkosten können bezuschusst werden).

Interessant dabei: Das Alter der Teilnehmenden spielt keine Rolle (außer es handelt sich um Projekte, die vom DFJW gefördert werden könnten und als Zielgruppe ausschließlich Kinder/Jugendliche haben). Eine Begegnung für Sportler*innen ab 30 ist also ebenso möglich wie eine generationsübergreifende Begegnung. Außerdem gibt es keine Mindestdauer: Eine Begegnung an einem Wochenende mit bspw. nur zwei Übernachtungen wäre also möglich.

Weitere Infos finden Sie im Dokument im Anhang sowie auf der Website des Partnerschaftsverband Vierernetzwerk: https://www.partnerschaftsverband.de/newpage72397f69

  • 60 Jahre Partnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Burgund-Franche-Comté.

Ansprechperson

Louisa Bühler, Referentin für internationale Fragen
Louisa Bühler

Referentin für internationale Fragen