Internationale Zusammenarbeit im Sport

Mit seinen Partnerschaften bietet der LSB die Plattform und den Rahmen zu Begegnungen und zum Dialog. In Rheinland-Pfalz, mitten im Herzen Europas, wird der Austausch besonders intensiv gefördert und unterstützt.

Der Sport ist das Medium schlechthin, von dem eine große Integrationskraft ausgeht. Er führt Menschen zusammen und trägt dazu bei, Vorurteile und Ressentiments abzubauen.

Der Landessportbund fördert die internationale Vernetzung in diesen Aufgabenfeldern

Im Fokus der Arbeit des Landessportbundes stehen folgende Regionen und Länder.

  • Belgien (Ostbelgien, Wallonien)
  • Frankreich (Burgund - Franche-Comté, Grand-Est)
  • Großherzogtum Luxemburg
  • Polen (Woiwodschaft Oppeln)
  • Ruanda
  • Spanien (Provinz Valencia)
  • Tunesien (Nabeul)
  • Ungarn (Komitat Komárom-Esztergom)
Portrait Daniel Mouret
Daniel Mouret

Referent für internationale Fragen

Veranstaltungen

Internationales Coubertin Camp

Landessportbund Rheinland-Pfalz

Evian

Aktuelles

Internationales – 01.04.2020

Stadtbild von Dijon
Sportpartnerschaftsbörse in Dijon wird verlegt
weiterlesen

Internationales – 28.03.2020

DFJW übernimmt Teilkosten für Absagen internationaler Sportbegegnungen
weiterlesen

Internationales – 31.01.2020

Zwei Teilnehmerinnen des deutsch-japanischen Austausches vor der Haustüre einer japanischen Gastfamilie.
Deutsch-Japanischer Simultanaustausch
weiterlesen

Internationales – 27.01.2020

Menschengruppe auf Treppe
Sportministerkonferenz vorbereitet
weiterlesen

Internationales – 18.01.2020

Für ihre internationale Tanz-Performance ernteten die jugendlichen Protagonisten viel Beifall.
Tanzen verbindet Nationen
weiterlesen

Partner