Kinder beim Basketballspielen in der Schule
Foto: iStock/Highwaystarz-Photography

Kooperationsprojekt für Sportvereine und -verbände mit Ganztagsschulen

Projekt Sportfinder

Das Kooperationsprojekt Sportfinder möchte Vereine und Verbände unterstützen, sich mit dem Thema Kooperationen mit Ganztagsschulen zu befassen und geeignete Formen zu finden, um Kindern und Jugendlichen die Vereinsangebote näher zu bringen und für eine Vereinsmitgliedschaft zu gewinnen. Gefördert wird dieses Projekt vom Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz.

Das Projekt

Die Schüler*innen erhalten durch die Sportfinder-Aktionen vielfältige Einblicke in die Welt des Sportes und der Vereinsstruktur. Sie werden für Bewegung und Sport begeistert und erhalten die Gelegenheit „ihre“ Sportart zu finden, ihre Talente zu entfalten und einen aktiven, gesunden Lebensstil zu entwickeln.

Ganztagsschulen erfahren die Bedeutung von Bewegung und Sport in Bezug auf die positiven Effekte für das Lernen, die Gesundheit und des sozialen Klimas an der Schule und kommen mit möglichen langfristigen Kooperationspartnern in den Austausch.

Der ganzheitliche Bildungsaspekt von Bewegung und Sport wird gestärkt und die Entstehung von regionalen Netzwerken (Verein, Kita, Schule, Jugendzentrum…) unterstützt.

  • Sportfinder-Logo mit dem Text: Schüler*innen finden in der GTS ihren Sport, Vereine finden in der GTS ihre Sportler*innen
    Foto: LSB

Sportfinder-Aktionen

können vieles sein:

  • Schulsportaktionstage (auch der Fachverbände)
  • Schnupperangebote in bestimmen Sportarten, Veranstaltungen zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens (bzw. divers. Abzeichen der Fachverbände)
  • gemeinsame Veranstaltungen von KITA, Verein und Grundschule z.B. für die Vorschulkinder
  • ein Familiensporttag an der Schule
  • Projekttage
  • Schulturniere
  • und vieles mehr..

Bereits bestehende Sport-AGs können nicht zusätzlich gefördert werden.

Sportfinder Förderung

Finanzielle Förderung von bis zu 500 Euro. Hier finden Sie alle Informationen

Sportfinder-Wettbewerb

Vereine und Verbände nehmen mit ihrer durchgeführten Sportfinder-Aktion automatisch am Sportfinder Wettbewerb teil. Zusätzlich zu den Sportfinder Aktionen können auch Ideen besonderer Projektmaßnahmen in Bezug zum Ganztagsschul-Engagement eingereicht werden.

Mögliche Themenbereiche sind:

  • Mitgliedschaftsmodelle
  • besondere Ideen zur Gewinnung von Übungsleiter*innen
  • Ferienmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Förderung des Schwimmen
  • Elternabende
  • Konzepte der Fachverbände zur Sportartenvermittlung im Ganztag
  • Fahrdienste
  • Kooperation mehrerer Vereine

Sportfinder Wettbewerb

Hier finden Sie alle Informationen und zum Wettbewerb.

Ansprechperson

Portrait Katrin Riebke
Katrin Riebke

Referentin Schulsport

Mittelgeber

Das Projekt „Sportfinder“ wird durch das Ministerium für Bildung gefördert und von LSB, Sportbünden und Sportjugend gemeinsam in Rheinland-Pfalz umgesetzt.

Partner