Mehr als eine Auszeichnung für sportliche Leistungen

Pierre de Coubertin-Abiturpreis

Gute Sportnoten und sportliche Erfolge allein reichen nicht: Um den Pierre de Coubertin-Abiturpreis verliehen zu bekommen, müssen rheinland-pfälzische Schüler*innen noch mehr leisten – etwa eine Schulmannschaft betreuen, Nachhilfeunterricht geben oder sich als qualifizierte*r Übungsleiter*in in einem rheinland-pfälzischen Sportverein engagieren. In diesem Jahr wird der Preis an 78. Träger*innen bereits zum 21. Mal vom LSB verliehen - wir lassen die Pristräger*innen die bekannten und prägenden Sätze Coubertins "Voir loin, parler franc, agir ferme" ("Weit sehen, offen sprechen, entschlossen handeln") aus Ihrer heutigen Sicht vervollständigt. Klickt Euch durch die Galerie und erfahrt mehr über die Preisträger*innen und ihre Überzeugungen.

Pierre de Coubertin ist der Begründer der modernen Olympischen Spiele, zu seinen Ehren hat der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) einen Abiturpreis „Sport“ für alle Gymnasien im Lande gestiftet. Pierre de Coubertin (1863 bis 1937) hat der olympischen Bewegung entscheidende Impulse gegeben, aber auch als Pädagoge das Fair Play und das Wirken für die Allgemeinheit als oberste Ziele menschlichen Wirkens geprägt.

Mit dem Coubertin-Abitur-Preis will der Landessportbund dem Schulsport der Studienstufe wesentliche Impulse geben und die Bedeutung des Fachs Sport für die Ausbildung einer ganzheitlichen Persönlichkeit unterstreichen. Die Preisträger*innen erhalten neben einer Medaille, geschaffen vom Mainzer Künstler Heinz Oswald, eine Urkunde sowie das Lebensbild Coubertins.

Mehr Preisträger*innen und Ihre Sätze Coubertins findet Ihr auf Social Media

Ihr wollt mehr über die Preisträger*innen und ihre individuelle Vervollständigung der berühmten Sätze Coubertins erfahren. Auf Instagram und Facebook lassen wir jede Woche ein*e neue*r Preisträger*in zu Wort kommen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Abiturpreis "Pierre de Coubertin"

Alle Informationen zu den Richtlinien, Vergabe und Historie des Abiturpreises des LSB.

Coubertin-Medaille an 78 Abiturient*innen

Die Pressemitteilung zur diesjährigen Preisübergabe.