Regionale Landessportzentren

Die Förderung des (Nachwuchs-)Leistungssports stellt für den Landessportbund Rheinland-Pfalz einen wesentlichen Arbeitsschwerpunkt dar. Durch gemeinsame Anstrengungen des Ministeriums des Innern und für Sport und des Landessportbundes, ist im Jahr 2019 ein Projekt entstanden, welches eine nachhaltige Entwicklung von sog. „regionalen Leistungssportzentren“ verfolgt. Dabei handelt es sich um die Standorte Kaiserslautern, Mainz und Koblenz, bei denen bereits gute Bedingungen zur Förderung des (Nachwuchs-)Leistungssports bestehen.

Inhalte auf dieser Seite

Koblenz

Ziel des Projekts ist es, das bestehende Netzwerk für den (Nachwuchs-)Leistungssport vor Ort zu optimieren und im Sinne der Athlet*innen zu nutzen.

Aufgelistet finden Sie die Meilensteine der Entwicklung des "Leistungssportzentrums" am Standort Koblenz im Projektzeitraum vom 13.08.2021 - 31.08.2023.

Arbeitsgruppe

2. Treffen der Arbeitsgruppe Talentförderung (Voraussetzungen zur Aufnahme an der Schule - mögliche Aufgaben der Landesfachverbände)

Arbeitsgruppe

4. und letztes Treffen der AG „Leitbild“ (Erstellen der Netzwerkkarte).

Personal

Bezuschussung eines 2. hauptamtlichen Trainers in der Fördersportartportart Handball zur Unterstützung des Standortes Koblenz.

Netzwerkpartner

Vereinbarung zur Sicherstellung der Verpflegung für die Internatsathlet*innen in der Mensa des Studierendenwerks Koblenz.

 

Arbeitsgruppe

3. Treffen der AG „Leitbild“ (Aufgaben, Stärken und Position der Netzwerkpartner im System).

Personal

Anstellung Landestrainer in der Fördersportart Volleyball

Arbeitsgruppe

Kick-Off Veranstaltung der Fokusgruppe/AG „Talentförderung“.

Arbeitsgruppe

2. Treffen der Arbeitsgruppe Leitbild(Erarbeiten des Leitsatzes des Systems).

Arbeitsgruppe

Kick-Off Veranstaltung Themengruppe Leitbild (Definition des Systems)

Personal

Bezuschussung eines 2. hauptamtlichen Trainers für die Fördersportart Rudern in Koblenz.

Bezuschussung Landestrainer in der Fördersportart Beckenschwimmen

 

Netzwerkpartner

Kreieren einer Zukunftswerkstatt mit allen beteiligten Netzwerkpartnern des Verbundsystems Koblenz

 

 

 

Arbeitsgruppe

Gründung der Arbeitsgruppen „Leitbild“, „Talentförderung“ und „Rahmenbedingungen Internat“.

Personal

Anstellung Landestrainer in der Fördersportart Tischtennis am Standort Koblenz

Personal

Verpflichtung von Frau Dr. Nadine Thomas (Organisationspsychologin) für die Strategieentwicklung

Portrait Andrea Lanari
Andrea Lanari

Leistungssport

Mainz

Das Ziel des Projekts besteht in der Erarbeitung eines "Leistungssportentwicklungsplans Mainz", der den Akteuren vor Ort Handlungsempfehlungen und Impulsprojekte auf Grundlage von Status-Quo-Erhebungen und Potenzialanalysen für die Entwicklung der Rahmenbedingungen für (Nachwuchs-)Leistungssportler*innen am Standort Mainz liefern soll.

Aufgelistet finden Sie die Meilensteine der Entwicklung des "Leistungssportzentrums" am Standort Mainz im Projektzeitraum vom 01.01.2022 bis 31.12.2023.

 

Arbeitsgruppe

1. Lenkungsausschuss-Sitzung:

  • Vorstellung, Diskussion und Abstimmung der Vereinsbefragung im Rahmen der quantitativen Status-Quo-Erfassung am Standort Mainz

Arbeitsgruppe

Durchführung des 4. Projekttreffens u.a. mit folgenden Inhalten:

  • Abstimmung des Fragenkatalogs für die Vereinsbefragung im Rahmen der Status-Quo-Erfassung am Standort Mainz

Veranstaltung

Informationsveranstaltung zum Projekt für die Leistungssport-Akteure am Standort Mainz - Konzeptvorstellung

Arbeitsgruppe

Gründung des Lenkungsausschuss mit Vertreter*innen von Vereinen, Verbänden, dem Stadtsportverband, der Kommunalpolitik, dem Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland, der Schule und dem Sportbund Rheinhessen

Arbeitsgruppe

Durchführung des 3. Projekttreffens mit achtköpfigen Projektteam u.a. mit folgenden Inhalten:

  • Lenkungsausschuss - Vorschläge für potenzielle Mitglieder
  • Planung der Informationsveranstaltung am 29.11.2022
  • 1. Arbeitspaket: Status-Quo-Erfassung: Definition von 5 Handlungsfeldern

Personal

Anstellung eines Werkstudenten im Rahmen des Projekts

Arbeitsgruppe

Durchführung des 2. Projekttreffens mit achtköpfigen Projektteam u.a. mit folgenden Inhalten:

  • Gründung eines Lenkungsausschusses im Rahmen des Projekts
  • 1. Arbeitspaket: Vorgehen bei Status-Quo-Erfassung am Standort Mainz: Sichtung und Vorstellung von Projektbeispielen durch vorausgegangene Literaturrecherche

Netzwerkpartner

Projektzielabstimmung und Vorstellung von Projektvorhaben - Gespräch mit Bürgermeister Günter Beck

Arbeitsgruppe

Gründung des achtköpfigen Projektteams und Durchführung des 1. Projekttreffens/Kick-Off

Vorstellung von Projektvorhaben und -ziel: Optimierung der Rahmenbedingungen für (Nachwuchs-)Leistungssportathlet*innen am Standort Mainz u.a. durch Vernetzung relevanter Leistungssportstrukturen und -Akteure - gegenseitiges Profitieren im Verbund & Erzeugen von Synergieeffekten

Personal

Besetzung der Projektstelle - Projektkoordination "Leistungssportzentrum Mainz"

Personal

Folgeantrag an MdI im Rahmen der Entwicklung des Nachwuchsleistungssport am Standort Mainz - Zuwendungsbescheid Personalkosten für Projektzeitraum (01.01.2021-31.12.2023)

Netzwerkpartner

Ministerium des Innern und für Sport (MdI) - Gewährung des Projektantrags "regionale Leistungssportzentren"

Elsa Meurer

Projektkoordination "Leistungssportzentrum Mainz"

Kaiserslautern

In Kürze finden Sie hier die aufgelisteten Meilensteine der Entwicklung des "Leistungssportzentrums" am Standort Kaiserslautern.

Portrait Thomas Kloth
Thomas Kloth

Abteilungsleiter Leistungssport