Gruppenfoto Auszeichnung Bäm Plopp Boom Preisträger im Jahr 2018
Foto: Erik Winter

„Bäm Plopp Boom!“ – noch bis Ende Februar am Vereinswettbewerb der besten Nachwuchsleistungssport-Projekte teilnehmen

Achtung, fertig, los!

11.02.2021 –  Landessportbund Rheinland-Pfalz

Auch in diesem Jahr wird besonderes Engagement im Nachwuchsleistungssport durch den Landessportbund Rheinland-Pfalz mit attraktiven Preisgeldern in Höhe von bis zu 10.000 Euro belohnt. Im Mittelpunkt des Vereinswettbewerbs „Bäm Plopp Boom“ steht die kreative und nachhaltige Talentförderung der rheinland-pfälzischen Nachwuchsathlet*innen. Bis zum 28. Februar 2021 können sich die Vereine auf Bäm Plopp Boom bewerben und die LSB-Jury von ihrem Projekt überzeugen.  

Der erfolgreiche rheinland-pfälzische Vereinswettbewerb für den Nachwuchsleistungssport geht in eine neue Runde. Auch im Jahr 2021 sollen besonders gute Projekte im Rahmen der Förderung neuer Talente im rheinland-pfälzischen Sport ausgezeichnet werden. Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb ist ein schlüssiges Konzept, welches die Entwicklung des Nachwuchsleistungssports im Verein unterstützt.

Die besten Einsendungen werden mit attraktiven Preisgeldern in Höhe von bis zu 10.000 Euro belohnt. Die Gewinne werden dabei in zwei Kategorien vergeben: Vereine mit maximal 300 Mitgliedern und Vereine mit mehr als 300 Mitgliedern. Teilnehmen dürfen alle Sportvereine aus Rheinland-Pfalz. Auch für bestehende und bereits prämierte Projekte besteht die Möglichkeit, eine entsprechende Entwicklung vorausgesetzt, wieder ein Preisgeld zu erhalten. Finanziert werden die Preisgelder aus den Erträgen der Lotterie „Glücksspirale“ sowie der Zusatzlotterie „Sieger-Chance“ von Lotto Rheinland-Pfalz.

Jetzt bis zum 28. Februar bewerben!

Bis zum 28. Februar 2021 können sich die Sportvereine das notwendige Anmeldeformular auf der Internetseite von „Bäm Plopp Boom“ herunterladen und mit ihrem Projekt überzeugen. Also liebe Vereine: Zeigt, was ihr könnt und lasst eure Ideen aufploppen.  Seid kreativ und schickt dem LSB eure Anmeldung per Post (Stichwort: „Bäm Plopp Boom“) oder per Email (info@baemploppboom.de) zu.

Ansprechpersonen

Portrait Thomas Kloth
Thomas Kloth

Abteilungsleiter Leistungssport

Portrait Verena Henn
Verena Henn

Werkstudentin

Das könnte Sie auch interessieren

Bäm Plopp Boom

Alle Infos zum Vereinswettbewerb

Leistungssport

Alle Informationen, Termine und Ansprechpartner aus dem Bereich Leistungssport

Förderungen

Alle Förderungen im Bereich Leistungssport