SWFV-Kreisjugendtage in acht Kreisen online

05.02.2021 –  SWFV

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die acht noch ausstehenden Kreisjugendtage im Bereich des SWFV online statt. Die Kreisjugendtage können in der aktuellen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.

Die Termine
Freitag, 12.02.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Kusel-Kaiserslautern
Donnerstag, 18.02.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Pirmasens/Zweibrücken
Samstag, 20.02.2021, 14:00 Uhr, Kreisjugendtag Mainz-Bingen
Dienstag, 23.02.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Alzey-Worms
Freitag, 26.02.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Rhein-Pfalz
Samstag, 27.02.2021, 10:00 Uhr, Kreisjugendtag Rhein-Mittelhaardt
Freitag, 05.03.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Südpfalz
Samstag, 06.03.2021, 16:00 Uhr, Kreisjugendtag Birkenfeld
 
Die Kreisjugendtage der beiden Kreise Bad Kreuznach und Kaiserslautern-Donnersberg wurden bereits im März 2020 als Präsenzveranstaltungen abgehalten.

Die virtuellen Kreisjugendtage werden über die Internetplattform https://swfv.teambits.events in Verbindung mit dem Videokonferenzsystem Zoom (https://zoom.us/) durchgeführt. Eine besondere Software benötigen die Teilnehmer dazu nicht, sondern nur ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop,…) mit Lautsprecherfunktion, Mikrofon und Kamera.

Die Vertreter der Presse haben die Möglichkeit, an den Kreisjugendtagen online teilzunehmen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte per Email an marcel.messerig@swfv.de. Sie erhalten dann weitere Informationen sowie einen entsprechenden Zugang zu den Veranstaltungen.

Die Tagesordnung der Kreisjugendtage
1.    Eröffnung und Begrüßung
2.    Grußworte
3.    Totengedenken
4.    Bericht des Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses (wird den Vereinen vorab schriftlich zugestellt)
5.    Aussprache über den Bericht
6.    Wahl eines Versammlungsleiters und der Wahlkommission
7.    Neuwahl des Kreisjugendausschusses
a) des/der Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
b) des/der stv. Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses
c) der Beisitzer
8.    Schlusswort des/der neu gewählten Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses