„Stärke zeigen gegen Gewalt“
4. LSB-Aktionstag für Senioren am Samstag, 8. November, in Mainz-Gonsenheim

2014 lsb aktionstagDie Angst vor bzw. die Folgen von Gewalttaten wiegen bei älteren Menschen schwerer als bei jüngeren Opfern. Untersuchungen bestätigen, dass Senioren deshalb stärker zum Rückzug aus dem öffentlichen Leben neigen. Um bei Älteren das Selbstbewusstsein im öffentlichen Leben zu stärken, bietet der Landessportbund Aktionstage an. Am Samstag, 8. November, 10 bis 15 Uhr, laden der LSB und die Turngemeinden Gonsenheim und Budenheim bereits zum vierten Mal ältere Menschen zu einem Aktionstag zum Mitmachen ein, um sich gegen Gewaltattacken zu wappnen.

Weiterlesen...
Locker bleiben - ohne Gewalt gewinnen!
Aktionstag „locker bleiben – ohne Gewalt gewinnen“ am 22. November in Speyer

2014 gegen gewalt und missbUnter dem Motto „locker bleiben – ohne Gewalt gewinnen“ präsentieren der LSB und seine Sportjugend in Kooperation mit dem Judosportverein Speyer einen Aktionstag zur Gewaltprävention. Er bietet Vereinsvorständen, Übungsleitern, Trainern, Eltern und deren Kindern vielfältige Möglichkeiten, die breite Palette an gewaltpräventiven Maßnahmen kennenzulernen, Anregungen zur Konfliktbewältigung zu sammeln und aktiv am Programm teilzunehmen. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende parallel laufende Fortbildungsmöglichkeiten angeboten:

Kostenloses Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Kinder
Belästigungen und Diskriminierung gegenüber Kindern sind immer noch Teil unserer Realität. Mit der Ford Akademie aus Mainz ist es gelungen, langjährige und erfahrene Referenten zu gewinnen, die Kindern spielerisch erste Techniken und Verhaltensweisen vermitteln, um sich in kritischen Situationen zu wehren und Stärke zu zeigen.

Weiterlesen...
Walking to heaven – „Ein Spaziergang zum Himmel“
Neuauflage der Veranstaltungsreihe des LSB startet am Mittwoch, 5. November, am Mainzer Rheinufer

2014 walking to heavenDer November gilt als Monat der Besinnung, des Gedenkens und der Dunkelheit. Der Herbst mit den letzten schönen Tagen liegt hinter uns und die Adventszeit mit ihrem Trubel steht bevor. Zeit also, sich mit sich selbst zu beschäftigen und zur Besinnung zu kommen. Dazu möchte der Landessportbund beitragen und lädt ein zu seinen „Spaziergängen zum Himmel“. An allen vier Mittwochabenden im November ist Walking am Rheinufer in Mainz angesagt, wobei die sportliche Aktivität von spirituellen Anregungen begleitet wird.

Weiterlesen...
Attraktives Ehrenamt im Sport - Engagement braucht Bewegung
6. Ehrenamtsforum des Landessportbundes anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes am 4. Dezember in Mainz

2014 ehrenamtsforum 2014Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes lädt der Landessportbund Rheinland-Pfalz am 4. Dezember 2014 von 17.00 – 20.00 Uhr zum 6. Ehrenamtsforum im Konferenzzentrum der Verlagsgruppe Rhein Main in Mainz herzlich ein. Das Motto des Forums: „Attraktives Ehrenamt im Sport – Engagement braucht Bewegung“. Allein etwa 450.000 ehrenamtlich Tätige in den 6.300 rheinland-pfälzischen Sportvereinen sorgen Tag für Tag maßgeblich dafür, dass unser Vereinsleben in seiner Vielfalt lebendig ist und funktioniert. Sie geben Impulse, stärken den Zusammenhalt und helfen mit, wo Staat und Institutionen an ihre Grenzen stoßen.
Doch das Gewinnen und Binden von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen – insbesondere für den Vorstand – wird für die Vereine immer schwieriger. Das belegen auch die Zahlen aus dem aktuellen DOSB-Sportentwicklungsbericht 2013/2014 sehr deutlich. Rund 14 Prozent der Vereine sehen dies sogar als existenzbedrohend an. Damit ist das Thema für die rheinland-pfälzischen Sportvereine noch bedeutsamer als im bundesweiten Vergleich.

Weiterlesen...
„100 Jahre Erster Weltkrieg – 100 Projekte für den Frieden in Europa“ 2015
Beim DFJW können innovative und zukunftsweisende Projekte zum Thema eingereicht werden / Einsendeschluss: 1. November

dfjwVor einem Jahr haben hat das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) zum Gedenken an „100 Jahre Erster Weltkrieg“ eine auf fünf Jahre ausgelegte Projektausschreibung initiiert, dank derer insgesamt „100 Projekte für den Frieden in Europa“ gefördert werden sollen. Diese Ausschreibung ist auf großes Interesse gestoßen und 2014 konnten zahlreiche qualitativ hochwertige Projekte gefördert werden. Einsendeschluss für Projekte, die 2015 stattfinden sollen, ist der 1. November 2014. Projektvorschläge können noch bis zu diesem Datum eingereicht werden.

Weiterlesen...

sponsoren2013_lotto_rlpsponsoren2013_bitburgersponsoren2013_sparda_banksponsoren2013_hdi_privat_versicherung