Sport lebt Vielfalt - Banner
Foto: Foto: istock.com/luckyraccoon /AtlasStudio/dima_sidelnikov

LSB-Aktionswoche "Sport lebt Vielfalt"

„Blinddate Inklusion“ – Expert*innen aus dem Sport treffen auf Expert*innen in eigener Sache

Datum
Veranstalter
Landessportbund Rheinland-Pfalz
Ort
Rhein-Mosel-Werkstatt für behinderte Menschen

Der Sport-Inklusionslotse und Leiter der Rhein-Mosel-Werkstatt Reiner Plehwe lädt zu einer Podiums-diskussion in die Betriebsstätte nach Koblenz ein. In Gesprächsrunden treffen Vertreter*innen der Behindertensportverbände auf Expert*innen in eigener Sache. Lösungsansätze, Best Practice Beispiele von Inklusion im Sportverein und die Möglichkeit eines gemeinsamen Austauschs sollen Sportvereinen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Übungsleiter*innen und Interessierten eine Vernetzung ermöglichen.

Es handelt sich hierbei um eine öffentliche Veranstaltung, um Anmeldung wird gebeten. Bei Unter-stützungsbedarf bitte melden. Die Veranstaltungsräume sind barrierefrei und die Veranstaltung wird durch Gebärdensprachdolmetscher*innen begleitet. Eine Abholung am Bahnhof kann nach vorheriger Rücksprache eingerichtet werden.

Anmeldung & Rückfragen über: Reiner Plehwe, Sport-Inklusionslotse für die Region Rhein-Ahr/Stadt Koblenz, E-Mail: r.plehwe@silo.lsbrlp.de, Tel.: 0170 / 348 3961