Nachwuchs für den Sport gewinnen

Sportjugend ist größte Jugendorganisation des Landes

Die Sportjugend Rheinland-Pfalz ist die Jugendorganisation des Landessportbundes Rheinland-Pfalz. Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe vertritt Sie gegenüber Politik, gesellschaftlichen Institutionen und der Verwaltung die Interessen und Bedürfnisse von über 620.000 sportbegeisterten jungen Menschen in über 6.300 Vereinen in Rheinland-Pfalz. Damit ist die Sportjugend der größte Jugendverband des Landes.

Reisegruppe der Sportjugend im Schnee

Neben der sportorientierten Jugendarbeit gehen die Aufgaben, Inhalte und Ziele der Sportjugend weit über den Sport hinaus. Hierzu gehören auch Jugendreisen, die unter www.sportjugend.de angeboten werden.


Weitere Infos und die Angebote im Freizeitbereich, aber auch für Aus- und Fortbildungen, erhalten Sie hier:

Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz
Rheinallee 1, 55116 Mainz

Tel.: 06131 / 28 14 - 350
Fax: 06131 / 28 14 - 746

E-Mail: infos [AT] sportjugend [PUNKT] de
URL: www.sportjugend.de

Die Sportjugend verleiht u.a. auch für Veranstaltungen der Sportvereine und sportlich aktiver Institutionen ein Spielmobil sowie ein Bungee-Run.

Drucken E-Mail

dosb logo integration durch sport cmyk 300dpi„Integration durch Sport“ ist ein bundesweites Programm des DOSB und wird seitens des Bundesministerium des Innern (BMI) und des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Die Sportjugend des Landessportbundes RLP als Träger des Programms in Rheinland-Pfalz unterstützt damit die Integration der Migranten und sozial Benachteiligten, durch die Organisation von verschiedenen Sportaktionen und Projekten, in die Gesellschaft. Die Sportjugend und der Landessportbund RLP fördern seit mehr als 20 Jahren auf vielfältige Art und Weise die Vereine, die sich vermehrt und gezielt um die Integration der oben genannten Zielgruppen kümmern.