Präsidialausschuss (PA-L)

Der Präsidialausschuss Leistungssport (PA-L) ist das satzungsgemäße Gremium des Landessportbundes Rheinland-Pfalz, das im Auftrag des Präsidiums den Nachwuchsleistungs- und Spitzensport koordiniert.

Die Aufgaben des Präsidialausschusses Leistungssport umfassen

  • die Sicherung der Rahmenbedingungen für eine kontinuierliche leistungssportliche Nachwuchsentwicklung in Rheinland-Pfalz
  • die Beratung des LSB Präsidiums bei der Entwicklung leistungssportlicher Förderstrategien und Entwicklungskonzepte sowie bei der Lösung spezifischer Problemstellungen
  • die Sicherung der Zusammenarbeit mit Bundesinstitutionen zur Verwaltung und Förderung des deutschen Leistungssports
  • die Beschlussvorbereitung der Verwendung von Haushaltsmitteln zur Förderung des Leistungssports (insbesondere der Talententwicklung)
  • die Anleitung und Beratung der Landesfachverbände, ihrer Leistungssportbeauftragten und -kommissionen
  • die Steuerung der Schwerpunktsportarten gemeinsam mit dem Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland

 

Drucken E-Mail