Eliteschulen des Sports

Die Entwicklung von Nachwuchsleistungssportlerinnen und –sportlern hin zu internationalen Spitzenathleten findet überwiegend im Schulalter statt. Die Anforderungen sind durch schulische Aufgaben, tägliches Training, Wettkampfreisen und alterstypische soziale Entwicklungsaufgaben gekennzeichnet.


Eliteschulen des Sports sind Verbundsysteme aus Schule, Wohnen und Sport, die sportlich Talentierte unter dem Leitsatz "Weltmeister werden und den Schulabschluss schaffen" fördern. Sie koordinieren die "duale Karriere" der künftigen Spitzenathleten, die parallele schulische Bildung und sportliche Ausbildung, so, dass keiner der beiden Bereiche vernachlässigt wird. Die Sportlerinnen und Sportler werden in eigens eingerichteten Sportklassen unterrichtet. Schule und Training werden eng aufeinander abgestimmt, so dass die Schüler ihre Zeit bestens ausnutzen können.


Im kooperativen Verbund von Leistungssport, Schule und Internatsbetreuung bieten Eliteschulen des Sports - genauso wie auch Partnerschulen des Spitzensports - hervorragende Voraussetzungen für talentierte Nachwuchsathleten, um Spitzenleistungen im Sport zu erreichen und gleichzeitig alle Bildungschancen wahrzunehmen. Die Bedeutung der Verbundsysteme als ein Schwerpunkt der Talent- und Kaderentwicklung sollte auch in den Leistungssport- bzw. Regionalkonzepten der Landesfachverbände zum Ausdruck kommen.

Der Titel "Eliteschule des Sports" wird durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) im Vierjahresrhythmus, auch "olympischer Zyklus" genannt, vergeben.

„Standorte in Rheinland-Pfalz“ 

Schule:

Heinrich-Heine-Gymnasium

Ort:

Kaiserslautern

Schwerpunktsportarten:

Radsport, Judo, Badminton,
Tennis, Fußball

Homepage:

www.hhg-kl.de

Ansprechpartner:

Dr. Ulrich Becker (Schulleiter)

Kontakt:

Tel.: 0631 / 20104-0 (Sekretariat)
Fax: 0631 / 20104 – 23
E-Mail: info [AT] hhg-kl [PUNKT] de
Internet: http://www.hhg-kl.de

Leiter des Sportzweiges:

StD Hermann Mühlfriedel
Telefon: 06 31 / 20104-15 (Sportsekretariat)
Tel.: 06 31 / 20104-14 (Sportzweigleiter)
Fax: 0531 / 20104-26

E-Mail: info-sport [AT] hhg-kl [PUNKT] de

 

 

hhg logo

 

 

 

 

Schule:

Gymnasium auf der Karthause

Ort:

Koblenz

Schwerpunktsportarten:

Fechten, Rudern, Tennis,
Kanu, Tischtennis, Kanu,
Schwimmen Gerätturnen, Fußball

Homepage:

Ansprechpartner:

Dirk Zerwes (Leiter Sportprofil)

Kontakt:

Tel.:   0261 / 95316-18
Fax.:  0261 / 95316-28
E-Mail:
dirk [PUNKT] zerwes [AT] gymnasium-karthause [PUNKT] de

Leiter des Sportzweiges:

Dirk Zerwes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gyk logo gro

 

 

 

 

 

 

 

Das Gymnasium auf der Karthause Koblenz bietet leistungsportorientierten Perspektivsportler/innen eine "Duale Karriere" auf den drei Säulen "Schule - Sportinternat Koblenz - Sportfachverbände" am Standort Koblenz an. Dabei werden gymnasiale Bildung und leistungssportliche Förderung unter klarer Trennung der Aufgabenbereiche optimal verbunden.

 


 

 

Eliteschulen des Fußballs:

 

Spitzentalente im Fußball sind einer permanenten Doppelbelastung ausgesetzt. Denn sie müssen zeit- und belastungsintensive sportliche Anforderungen mit der schulisch-beruflichen Ausbildung koordinieren, um auch jenseits der letztlich unsicheren Fußballkarriere eine chancenreiche Lebensperspektive zu haben. Die individuelle sportliche Förderung an Eliteschulen des Fußballs hat zum Ziel, für jedes Talent einen optimalen fußballerischen Leistungsaufbau zu erreichen. Dabei sind diese sportlichen Ziele immer in ein übergreifendes pädagogisches Konzept eingebettet, das gleichzeitig die sozialen, schulischen und beruflichen Qualitäten junger Persönlichkeiten fördern will.

 „Standorte in Rheinland-Pfalz“

Ort:

 Kaiserslautern

Partner:

Heinrich-Heine-Gymnasium

Kaiserslautern,

Kurpfalz Realschule Kaiserslautern,

1. FC Kaiserslautern

Informationen:

www.hhg-kl.de
www.krsplus-kl.de
www.fck.de
www.swfv.de

 

Ort:

Bad Neuenahr

Partner:

Gymnasium und Realschule Calvarienberg,
SC 13 Bad Neuenahr

Informationen:

www.gymnasium-calvarienberg.de
www.realschule-calvarienberg.de
www.sc07badneuenahr.de
www.fv-rheinland.de

 

Ort:

Mainz

Partner:

IGS Mainz-Bretzenheim,

1. FSV Mainz 05

Informationen:

www.igsmz.net
www.mainz05.de