Special Olympics Rheinland-Pfalz sucht BFDler oder FSJler

Gemeinsam stark! – Unter diesem Motto schafft Special Olympics Rheinland-Pfalz, die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung im Land, jährlich für 5.000 Sportler eigene Zugangs- und Wahlmöglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Über den Sport hinaus ist Special Olympics eine Alltagsbewegung mit einem ganzheitlichen Angebot. So schaffen das Gesundheitsprogramm, das Familiennetzwerk und Programme zur Selbstvertretung der Athleten Erfolge und Teilhabemöglichkeiten für jeden Einzelnen (www.rlp.specialolympics.de). Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab August oder September 2017

eine/n Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst
(BFD) oder Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)

Deine Aufgaben
• Allgemeine Assistenz der Geschäftsstelle
• Unterstützung der Organisation landesweiter Veranstaltungen
• Mitgliedermanagement und -betreuung
• Betreuung der Online-Medien und der sozialen Netzwerke
• vielfältige weitere Aufgaben

Das solltest Du mitbringen
• eine abgeschlossene Schulausbildung
• einen sicheren Umgang mit MS-Office
• Affinität zum Sport, Teamfähigkeit
• Gute kommunikative und soziale Fähigkeiten
• Sensibilität für die Belange von Menschen mit Handicap
• Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für Pkw

Wir bieten
• eine eigenständige & herausfordernde Tätigkeit
• einen umfassenden Einblick in den organisierten Sport
• eine angenehme Arbeitsatmosphäre innerhalb eines engagierten Teams
• 350 € Taschengeld / Monat
• 26 Urlaubstage bei einer 39-Stunden-Woche
• Lizenzausbildung im Rahmen von 25 Seminartagen

Deine Bewerbung
Bitte richte Deine Bewerbung bis zum 26. April 2017 vorrangig per Mail an info [AT] so-rlp [PUNKT] de.
Kontaktdaten für Rückfragen / Postadresse
Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V.
Michael Bergweiler
Rheinau 10
56075 Koblenz
Tel. 0261 / 135-252
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!