Zuschüsse für internationale Begegnungen

Förderung aus dem Kinder- und Jugendplan / LSB-Sportjugend berät Vereine

Für internationale Jugendbegegnungen im In- und Ausland stehen Fördermittel zur Verfügung. Foto: LSB/iStockAuch 2019 werden wieder Mittel des Kinder- und Jugendplanes (KJP) für die Durchführung internationaler Jugendbegegnungen zur Verfügung stehen. Gefördert werden internationale Jugendbegegnungen im In- und Ausland. Das bedeutet, sowohl für die Einladung ausländischer Partner als auch für den Besuch im Ausland werden Zuschüsse für die Programmkosten und die Reisekosten gewährt. Die vollständigen Anmeldeunterlagen müssen bis spätestens 15. Dezember 2018 bei der Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz vorliegen.

In begründeten Fällen kann eine Fristverlängerung gewährt werden. Weitere Infos zu Beratung und Antragstellung bei Daniela Diehl, Tel.: 06131/2814-359, E-Mail: diehl [AT] sportjugend [PUNKT] de oder Internet unter www.sportjugend.de.