Reiten: Saarburger Voltigier-Doppel Hannah Bidon/Jana Schuhmacher holt Silber bei Jugend-DM

Gute Haltungsnoten: Das Doppel Hannah Bidon und Jana Schuhmacher sicherte sich bei der Jugend-DM Silber. Foto: privatIm sachsen-anhaltinischen Krumke fanden die Deutschen Jugendmeisterschaften im Voltigieren statt. Für Rheinland-Pfalz gingen zwei Mannschaften an den Start, ein Team stellte der TuS Fortuna Saarburg, ebenso das Doppel Hannah Bidon und Jana Schuhmacher sowie die Einzelvoltigierer Jana Schuhmacher und Ellen Husser. Mit den drei Pferden Nabucco, Enzo und Ricky ging es in zwei Etappen nach Sachsen-Anhalt. Das Doppelpaar Bidon/Schuhmacher toppte seine Leistungen vom Vorjahr noch und sicherte sich Silber – direkt hinter dem Doppel der amtierenden Weltmeister. Das Junior-Team mit Jule Klostermeier, Nele Prost, Jana Faßnacht, Maren Suder, Ellen und Michelle Husser erreichte in der Pflicht den achten Platz von 25 Gruppen sowie mit ihrer Kür unter dem Motto „Der Nußknacker und die vier Reiche“ Rang neun und sicherte sich somit den Finalstartplatz. Im Finale gelang es dem Team, den achten Platz halten. Für Ihre Leistungen wurden den Saarburgern der Preis „Bester Neustarter des Jahres in der Disziplin Gruppenvoltigieren“ verliehen vom Voltigierzirkel. Jana Schuhmacher erreichte mit Ihrer Michael-Jackson-Kür das Finale und im Endergebnis einen guten zehnten Platz unter 45 Startern.

Die Trainer und Longenführer Carolin Noner, Karin Kramp sowie Stephanie und Alexandra Kohl zeigten sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.