• Startseite
  • Fachverbände
  • Fachverbands-News
  • Hockey: Beim Ordentlichen Verbandstag des Hockeyverbandes Rheinland wird der Vorstand komplett wiedergewählt

Hockey: Beim Ordentlichen Verbandstag des Hockeyverbandes Rheinland wird der Vorstand komplett wiedergewählt

In angenehmer Atmosphäre konnte Harald Annemaier, Vorsitzender des Hockey-Bezirksverbandes Rheinland, den ordentlichen Verbandstag in Bad Kreuznach durchführen. Bis auf die Clubs Bad Neuenahr und Neuwieder RG waren in der Peffermiehl sämtliche Vereine vertreten. Nach dem Totengedenken – unter anderem gedachten die Mitglieder des erst kürzlich verstorbenen langjährigen Geschäftsführers des Bezirksverbandes Helmut Weyand aus Bad Kreuznach – und den Ressortberichten mit Aussprache und Bestätigung einer einwandfreien und korrekten Kassenführung nahm Horst Schrögel, Ehrenvorsitzender des VfL Bad Kreuznach, die Entlastung der Kasse sowie des amtierenden Vorstandes vor.

Im Anschluss daran wurden der Koblenzer Harald Annemaier als Vorsitzender sowie der gesamte Vorstand en bloc einstimmig wiedergewählt. Der nächste Verbandstag wird 2019 in Mayen stattfinden. Der ausrichtende Verein stellt dann satzungsgemäß auch die Kassenprüfer.