Tennis: TVRP-Delegiertenversammlung gibt eindrucksvolles Votum für Dieter Kirschenmann ab

Das TVRP-Präsidium in neuer Besetzung (v.l.): Sascha Kaiser (Sportentwicklung), Wolfgang Eggers (Präsident TV Pfalz), Dieter Kirschenmann (Präsident TV Rheinland-Pfalz), Martina Riedle (Jugendwartin), Ulrich Klaus (DTB-Präsident), Jan Hanelt (Sportwart) und Wolfgang Jung (Schatzmeister). Foto: TVRPDie Delegiertenversammlung des Tennisverbandes Rheinland-Pfalz in Gensingen stand im Zeichen der Präsidiumswahlen. Dieter Kirschenmann, seit 2015 im Amt, wurde an der Spitze des TVRP bestätigt. Der Präsident ist gemeinsam mit seinen Präsidiumsmitgliedern weiterhin verantwortlich für den rheinland-pfälzischen Tennissport. Verabschiedet wurden am Verbandstag Jugendwart Michael Montada und Schatzmeister Jürgen Jacoby.

Weiterlesen

Hockey: Beim Ordentlichen Verbandstag des Hockeyverbandes Rheinland wird der Vorstand komplett wiedergewählt

In angenehmer Atmosphäre konnte Harald Annemaier, Vorsitzender des Hockey-Bezirksverbandes Rheinland, den ordentlichen Verbandstag in Bad Kreuznach durchführen. Bis auf die Clubs Bad Neuenahr und Neuwieder RG waren in der Peffermiehl sämtliche Vereine vertreten. Nach dem Totengedenken – unter anderem gedachten die Mitglieder des erst kürzlich verstorbenen langjährigen Geschäftsführers des Bezirksverbandes Helmut Weyand aus Bad Kreuznach – und den Ressortberichten mit Aussprache und Bestätigung einer einwandfreien und korrekten Kassenführung nahm Horst Schrögel, Ehrenvorsitzender des VfL Bad Kreuznach, die Entlastung der Kasse sowie des amtierenden Vorstandes vor.

Weiterlesen

Turnen: Trampolin-Wettkampfsaison 2017 mit neuem Reglement

Am 18. März starteten die Trampoliner des MTV Bad Kreuznach gleich doppelt in die neue Wettkampfsaison 2017 mit neuem Reglement. Ab nun wird ein neuer Wert gemessen, der die Abweichung vom Mittelpunkt des Trampolins misst. In Zukunft soll dieser Wert objektiv durch eine Maschine gemessen werden – übergangsweise wird er durch zwei Kampfrichter ermittelt. Steffen Eislöffel und seine Aktiven arbeiten an den Wettkampfvorbereitungen für die kommenden Wochen und wurden nun vom neuen Bundeshonorar-Trainer David Pittaway aus München zum zweiten Lehrgang des Jahres nach Stuttgart eingeladen.

Weiterlesen

Turnen: Meisterehrung des RhTB in Worms

Finale der Meisterehrung 2017: Zahlreiche Aktive nahmen in Worms persönlich die RhTB-Ehrung entgegen. Foto: RhTBBei der traditionellen Meisterehrung des Rheinhessischen Turnerbundes (RhTB) in Worms-Pfeddersheim blickten zahlreiche Sportler auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Mehr als 170 Sportler aus den RhTB-Vereinen turnten sich an die oberste Spitze nationaler Wettkämpfe und mischten auch international erfolgreich mit.

Weiterlesen

Tennis: Auf TVR-Mitgliederversammlung wird Klaus gewählt und Kamptz geehrt / Alexander Specht aus Arzbach neuer Leiter Sportentwicklung im Präsidium

Ulrich Klaus bleibt Präsident des Tennisverbandes Rheinland (TVR). „Ich mach´s noch mal für die nächsten zwei Jahre“, bestätigte er nach einstimmig erfolgter Wiederwahl auf der TVR-Mitgliederversammlung, die im Koblenzer Haus des Sports, Sitz des Sportbundes Rheinland (SBR) und Ausweichquartier wegen Renovierungsarbeiten im Gymnasium auf der Karthause, stattfand. Die Vertreter von 39 anwesenden Vereinen mit insgesamt 119 Stimmen schenkten dem neuen Verbandspräsidium ihr vollstes Vertrauen. Das galt auch für Alexander Specht: Der 40jährige Vorsitzende der Tennisabteilung des SV Arzbach wurde als Nachfolger von Dieter Kamptz als Leiter Sportentwicklung ins TVR-Präsidium gewählt. Er trete in „sehr große Fußstapfen“, stellte Specht fest, „und ich hoffe, in dieses Amt hineinzuwachsen.“

Weiterlesen